Sprachen

    Konzert am Mittag: „Zeitsprünge“ – Konzert der Akkordeonklasse Goran Kovacevic

    07.05.2019

    12:15 - 13:00

    Montforthaus Feldkirch

    Jörg Dräger                     Prelude

    1942-2012                                

    Johann Sebastian Bach      Präludium und Fuge e-moll BWV 855     

    1685-1750                       aus: „Das wohltemperierte Klavier, I.Teil)

    Hugo Noth                       Sechs Momente                         

    *1943

    Domenico Scarlatti            Sonate G-Dur K 284                   

    1685-1757

    Richard Galliano                Tango pour Claude                     

    *1951

    Bogdan Precz                   3-3-2                                       

    1960-1996

    Domenico Scarlatti            Sonate a-moll K 149                                     

    1685-1757

    Jean Phillippe Rameau       L’ Egyptienne                   

    1683-1764

    Astor Piazzolla                Le Grand Tango                         

    1921-1992

    Mitwirkende:

    Martin Floric

    Benedikt Berktold

    Maria Dobler

    Christoph Dobberstein

    Cassandra Hutsteiner, Violoncello

    Die musikalische Lunchpause: Kostenlose Konzerte von Studierenden des Vorarlberger Landeskonservatoriums zur besten Tageszeit, nämlich mittags von 12.15 bis 13.15 Uhr, im Atrium des Montforthauses. Kommen und gehen jederzeit möglich. Eintritt frei.

    Ein gemeinsames Format vom Vorarlberger Landeskonservatorium und Montforthaus Feldkirch.

    Mehr erfahren

    Information & Veranstalter:

    Vorarlberger Landeskonservatorium

    Reichenfeldgasse 9

    6800 Feldkirch

    +43 5522 71110

    07.05.2019

    12:15 - 13:00

    Montforthaus Feldkirch

    Cookie Settings

    Cookies oder keine Cookies?
    Wir würden gerne Cookies verwenden, um Zugriffe auf unsere Website analysieren und Inhalte personalisieren zu können. Das wollen Sie nicht? Deaktivieren Sie einfach die Cookies.
    Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
    Ermöglicht uns, unter anderem die Herkunft von Besuchern, ihre Verweildauer sowie die Nutzung von Suchmaschinen über verschiedene Geräte und Kanäle zu untersuchen.