Sprachen

    Konzertspaziergang – Ein Abend mit Minikonzerten in der Stadt

    08.08.2020

    17:00 - 18:30

    Innenstadt Feldkirch

    Ins Freie!

    Nach Ausgangsbeschränkung und Hygienevorschriften bekommt diese Einladung eine ganz neue Bedeutung. Da viele Menschen in kleinen Räumen im Moment nicht möglich sind und ein Orchester selbst so viel Raum bräuchte, dass kein Platz fürs Publikum mehr übrig wäre, ziehen wir um in den öffentlichen Raum. Der Stadtspaziergang, inzwischen ein Zwischentöne-Klassiker, geht ins Offene, in die städtischen Zwischen-Räume, die Höfe, Gassen und Wiesen. Überall, wo Stadt-Luft ist – die ja bekanntlich immer schon frei gemacht hat.

    Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltung findet nur bei trockener Witterung statt. Aktuelle Informationen und Verhaltensregeln für Sie als Gast (Stichwort: Corona) finden Sie vor der Veranstaltung auf dieser Seite: https://www.montforter-zwischentoene.at/konzertspaziergang/

    Die Zwischentöne laden zum Flanieren durch die schönste Altstadt des Landes. Erlesene Ensembles des SOV und die legendäre Wiener Band »Café Drechsler« spielen an malerischen, verborgenen und originellen Plätzen der Stadt. Dazwischen ein kühles Glas Wein und ein kurzer Spaziergang.

    Zeitplan und Wissenswertes 

    Eine Abendkassa befindet sich im Montforthaus Feldkirch, wir empfehlen den Vorverkauf. Ab 1. August finden Sie einen Stadtplan mit allen Stationen und Ensembles auf unserer Website. Dieser wird bei der Veranstaltung an jeder Spielstätte ausliegen. Sie wählen selbst aus, welche drei Platzkonzerte Sie an diesem Abend besuchen werden!

    17:00 – 17:10 Uhr Ankommen

    17:10 – 17:30 Uhr 1. Platzkonzert

    17:30 – 17:50 Uhr Zeit zum Flanieren

    17:50 – 18:10 Uhr 2. Platzkonzert

    18:10 – 18:30 Uhr Zeit zum Flanieren

    18:30 – 18:50 Uhr 3. Platzkonzert

    Ab 18:50 Uhr Ausklingen lassen

    Kooperation Montforter Zwischentöne und poolbar Festival Das poolbar Festival (23. Juli – 30. August) bespielt im Rahmen seines »Raumfahrtprogramms« eine Spielstätte unseres Konzertspaziergangs. Auf der Waldbühne des Festivalgeländes beim Alten Hallenbad grooven »Café Drechsler«. Das sind Alex Deutsch am Schlagzeug, Oliver Steger am Kontrabass und der Saxophonist Ulrich Drechsler. Das legendäre Wiener Trio war eine der ersten und wichtigsten Bands der akustischen Club Musik in Österreich und tourte bereits auf der ganzen Welt, verkaufte tausende von Alben, gewann Musikpreise wie u.a. den Amadeus-Austrian-Music-Award und viele mehr. Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit!

    08.08.2020

    17:00 - 18:30

    Innenstadt Feldkirch

    Cookie Settings

    Cookies oder keine Cookies?
    Wir würden gerne Cookies verwenden, um Zugriffe auf unsere Website analysieren und Inhalte personalisieren zu können. Das wollen Sie nicht? Deaktivieren Sie einfach die Cookies.
    Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
    Ermöglicht uns, unter anderem die Herkunft von Besuchern, ihre Verweildauer sowie die Nutzung von Suchmaschinen über verschiedene Geräte und Kanäle zu untersuchen.