Sprachen

Stellenangebote

Auf der Suche nach Jobs in Vorarlberg? Willkommen im Team der Montforthaus Feldkirch GmbH.

Sous Chef*In

Die Gastronomie ist eine der wichtigsten Säulen für eine gelungene Veranstaltung. Mit unserem erstklassigen Catering und dem Restaurant E3 über den Dächern der Stadt tragen wir entscheidend zu diesem Erfolg bei. Zur Unterstützung unseres Küchenteams suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n und kreative/n Sous Chef/in für unser Dachterrassen Restaurant E3 im Montforthaus . Die unbefristete Stelle (5 Tage Woche) mit leistungsgerechter Entlohnung lt. KV und Bereitschaft zur Überzahlung nach Qualifikation, bietet erstklassige Entwicklungsperspektiven in einem wachstumsorientierten Umfeld, die Möglichkeit Neues zu lernen und Erlerntes zu beweisen. Dabei werden Sie von einem starken und erfahrenen Team unterstützt.

Interessiert am Einstieg in die Montforthaus Gastronomie?
Bewerbung bitte per Mail an markus.klebel@feldkirch.at 

 

Service MitarbeiterInnen Voll/Teilzeit; Restaurant Fachfrau/mann Vollzeit (5 Tage Woche – Ab sofort))

Bewerbung bitte per Mail an markus.klebel@feldkirch.at 

Gerne können Sie uns auch Initiativbewerbungen senden.

 

Netzwerkmanager*In 100%

Karenzvertretung

Als Verantwortliche für das Stadtmarketing, das Montforthaus und das Alte Hallenbad setzt die Montforthaus Feldkirch GmbH vielfältige Impulse für die Stadt, die Wirtschaft und das Kulturleben im Raum Feldkirch.

Aufgaben
Sie koordinieren die Beziehungen zwischen Handel, Gastronomie und Tourismus. Zudem bauen Sie das Netzwerk mit innovativen Eventkonzepten aus. Dabei sind Sie u.a. für folgende Bereiche verantwortlich:

– Koordination und Kommunikation der Beziehungen mit Handel, Gastronomie und Tourismus
– Weiterentwicklung und Betreuung diverser Veranstaltungen im Sinne der Quartiersvernetzung
– Organisation und Entwicklung von Serviceleistungen für Partner
– Konzeptuelle und strategische Unterstützung der Projektleiter für Eigenveranstaltungen

Anforderungen
Wir erwarten uns von Ihnen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Netzwerkmanagements und/oder ein vergleichbares Studium (Sozial-/Wirtschaftswissenschaften), Kommunikations- und Präsentationskompetenz, Eigenverantwortlichkeit, empathische, offene Haltung gegenüber Partner:innen, emotionale Belastbarkeit, Interesse an Kultur, Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung.

Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an das Gemeindeangestelltengesetz. Der Mindestjahresbruttolohn liegt bei EUR 38.600,00. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 11. Juni 2021 an: markus.klebel@feldkirch.at

Cookie Settings

Cookies oder keine Cookies?
Wir würden gerne Cookies verwenden, um Zugriffe auf unsere Website analysieren und Inhalte personalisieren zu können. Das wollen Sie nicht? Deaktivieren Sie einfach die Cookies.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Ermöglicht uns, unter anderem die Herkunft von Besuchern, ihre Verweildauer sowie die Nutzung von Suchmaschinen über verschiedene Geräte und Kanäle zu untersuchen.